Garnelenpfanne

35 Min.
Einfach

Schnell zubereitet und dabei lecker UND gesund, steht diese Hauptmahlzeit auf dem Tisch. Und das Gemüse lässt sich beliebig nach Verfügbarkeit und eigenem Geschmack austauschen.

Zutatenliste für

  • Möhren
    200 g
  • Porree
    150 g
  • Zucchini
    300 g
  • rote Paprika
    1
  • TK Garnelen
    250 g
  • Olivenöl
    2 EL
  • Basilikum
    4 Blätter
  • Zitronensaft
    1 TL
  • Sojasoße
    2 EL
  • Salz
    1 Prise

Zubereitung

  1. Möhren, Porree und Zucchini waschen und in dünne Scheiben bzw feine Ringe schneiden. Die Paprika entkernen und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden.
  2. Garnelen in 1 EL Olivenöl anbraten. Einen Spritzer Zitronensaft und etwas Salz über die Garnelen geben. Die Hitze reduzieren.
  3. Das Gemüse mit dem restlichen Olivenöl in eine große Pfanne geben. Ca. 3 Minuten anbraten. Mit Sojasoße ablöschen. Garnelen auf das Gemüse geben und mit klein geschnittenen Basilikumstreifen bestreuen.

Auch lecker

Paprika-Risotto mit Hähnchen

55 Min.
Einfach

Karpfen mit Gemüse en Papillote

75 Min.
Einfach

Panierte Hähnchenflügel

25 Min.
Einfach

Vanille-Heidelbeer-Dessert

25 Min.
Einfach

Sommerlicher Feldsalat mit Melone, Pfirsich und Himbeeren

20 Min.
Einfach

Honig-Ingwer-Hühnchen

30 Min.
Einfach

Gebratene Lammkoteletts

50 Min.
Einfach

Gegrillte Hähnchenschnitzel

55 Min.
Einfach

Hähnchenbrust und Kartoffelstäbchen

40 Min.
Einfach

Lachs, Lauch und Kartoffeln aus dem Pergamentpapier

50 Min.
Einfach

Zucchini auf griechische Art

50 Min.
Einfach