Kirschkuchen oder auch Parteikuchen

Gut vorzubereiten und schmeckt auch am nächsten Tag noch lecker frisch: der Kirschkuchen!

Zutatenliste für

6-8

Portionen

  • 4 Eier
  • 2 Tassen Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Tasse Öl
  • 1 Tasse Mineralwasser
  • 4 Tassen Mehl (300 g)
  • 1 Packung Backpulver
  • 2 Gläser Kirschen (ohne Saft)
  • 1 Becher süße Sahne
  • 1 Becher saure Sahne
  • 1 Becher Schmand
  • Zucker
  • Zimt

Zubereitung

  1. Eier, Zucker, Vanillezucker, Öl und Minerwalwasser verquirlen.
  2. Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze erwärmen.
  3. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und unter die Zucker-Ei-Masse geben. Zu einem Rührteig fertigen.
  4. Die Kuchenform einfetten und den Teig hineingeben sowie die Kirschen darauf verteilen.
  5. Den Kuchen 40 Min. backen und anschließend auskühlen lassen.
  6. 1 Becher süße Sahne schlagen.
  7. Die saure Sahne und den Schmand dazugeben.
  8. Die Masse über den Kuchen streichen und mit Zucker/Zimt bestreuen.

Auch lecker

Zucchini auf griechische Art

50 Min.
Einfach

Selbstgemachte Erdbeermarmelade mit Vanille

20 Min.
Einfach

Selbstgemachtes Schoko-Granola

35 Min.
Einfach

Spätzle mit Babyspinat

35 Min.
Einfach

Schnelles Puten-Mandel-Curry

30 Min.
Einfach

Schnelle Quarkbrötchen

25 Min.
Einfach

Möhren-Tomaten-Hähnchen-Pfanne

25 Min.
Einfach