Lachspfanne mit Schmorgurken

30 Min.

Die Lachspfanne mit Schmorgurken ist ein leckeres, gesundes Low-Carb-Gericht. Ein interessantes Geschmackserlebnis, das wir nur weiterempfehlen können!

Zutatenliste für

2

Portionen

  • 1 Salatgurke
  • 1 Schalotte
  • 300 g Lachsfilet
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Schuss Martini
  • 125 ml Gemüsebrühe
  • 125 ml Rama Cremefine
  • 3 EL TK-Dill (oder auch frischer)
  • 2 Eier
  • 2 EL Graved Sauce

Zubereitung

  1. Die Salatgurke waschen, schälen, halbieren und mit einem Löffel die Kerne entfernen. Das Gurkenfleisch dann in etwa 1,5 cm breite Stücke schneiden.
  2. Die Schalotte schälen und würfeln.
  3. Das Lachsfilet abspülen, trocknen und in etwa 2 cm große Würfel schneiden.
  4. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und den Fisch hellbraun anbraten. Den Fisch dann wieder aus der Pfanne herausnehmen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Die schalottenwürfel in der Pfanne andünsten. Dann die Gurken dazugeben und ca. 4 - 5 Minuten mitdünsten, erneut mit Salz und Pfeffer würzen.
  6. Ablöschen mit einem Schuss Martini.
  7. Je 125 ml Gemüsebrühe und Rama Cremefine hinzufügen. Das Ganze aufkochen lassen und bei geringer Hitze etwa 5 Minuten köcheln lassen.
  8. Den Dill dazugeben.
  9. In der Zwischenzeit die Eier (je nach Wunsch) kochen.
  10. Den Lachs mit in die Pfanne geben und ein paar Minuten köcheln lassen. Das Gericht mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  11. Anschließend mit etwas Dill bestreuen und auf einem Teller servieren.
  12. Die Eier halbieren und jeweils auf die Portion legen. Abgerundet wird das Ganze dann mit einem Esslöffel Graved Sauce für Lachs.

Auch lecker

Schnelle Quarkbrötchen

25 Min.
Einfach

Möhren-Tomaten-Hähnchen-Pfanne

25 Min.
Einfach

Zwetschgenknödel mit Kompott

115 Min.
Einfach

Pancakes mit Mirabellen

45 Min.
Einfach

Spinat-Lachs-Lasagne mit Parmesankruste

60 Min.
Einfach

Geeister Erdbeer-Kokos-Smoothie

10 Min.
Einfach

Lachs im Blätterteig

60 Min.
Einfach

Schnitzel aus dem Ofen

30 Min.
Einfach