Männerburger

40 Min.

Lecker, dieser Männerburger! Durch die Barbecuesauce schmeckt er schön kräftig und rauchig. Der Feldsalat liefert Vitamine.

Zutatenliste für

4

Portionen

  • 6 Burgerbrötchen
  • 500 g Hackfleisch halb & halb
  • Teriyaki-Sauce
  • Salz und Pfeffer
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Ei
  • Semmelbrösel oder ein altbackenes Brötchen
  • 2 Hände voll Feldsalat
  • 100 g Bacon
  • Hamburgersauce
  • Ketchup
  • Barbecuesauce
  • Gurkenscheiben aus dem Glas
  • 6 Scheiben Cheddar
  • 6 Zahnstocher

Zubereitung

  1. Aus dem Hackfleisch, der Teriyakisauce, den Gewürzen, der Zwiebel und den Semmelbröseln Hamburger-Patties herstellen und in einer Pfanne mit etwas Fett von beiden Seiten anbraten.
  2. Sobald die Patties gebraten sind, eine Scheibe Cheddar darauf legen und schmelzen lassen.
  3. In einer kleinen Pfanne die Baconscheiben knusprig braten.
  4. In der Zwischenzeit die Burgerbrötchen im Paninimaker oder im Toaster antoasten.
  5. Feldsalat waschen und trocken schleudern.
  6. Sobald alle Zutaten zubereitet sind, die Burgerbrötchen abwechselnd mit Salat, Hamburgersauce, Ketchup, Barbecuesauce und den Hamburger-Patties belegen und mit einem Zahnstocher aufspießen.

Auch lecker

Schnelles Puten-Mandel-Curry

30 Min.
Einfach

Schnelle Quarkbrötchen

25 Min.
Einfach

Möhren-Tomaten-Hähnchen-Pfanne

25 Min.
Einfach

Zwetschgenknödel mit Kompott

115 Min.
Einfach

Pancakes mit Mirabellen

45 Min.
Einfach

Spinat-Lachs-Lasagne mit Parmesankruste

60 Min.
Einfach

Geeister Erdbeer-Kokos-Smoothie

10 Min.
Einfach

Lachs im Blätterteig

60 Min.
Einfach

Schnitzel aus dem Ofen

30 Min.
Einfach