Mascarpone-Torte

Beeriger Kuchen, den auch Kinder wunderbar mitbacken können: Mascarpone-Torte

Zutatenliste für

6

Portionen

  • 2 Eier
  • 75 g Mehl
  • 70 g Zucker
  • 3 EL Zucker
  • 30 g Speisestärke
  • 2 TL Backpulver
  • 480 g Himbeeren (3 Schalen)
  • 250 g Mascarpone
  • 200 g Magerquark

Zubereitung

  1. Die Eier trennen und das Eiweiß mit einem Schuss kaltem Wasser cremig rühren.
  2. Den Zucker (70 g) langsam einrühren.
  3. Den Backofen auf Unter- und Oberhitze 180 Grad vorheizen.
  4. Dann das Mehl, die Speisestärke und das Backpulver vermischen, anschließend mit dem Eigelb verrühren.
  5. Die Eiweißmasse untergeben und in eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben.
  6. Den Kuchen bei 180 Grad ca. 15 Min. backen.
  7. Den Boden auskühlen lassen.
  8. Mascarpone und Quark mit 3 EL Zucker verrühren und auf den ausgekühlten Boden geben.
  9. Die Himbeeren (vorher waschen und leicht trocken "schütteln") darauf verteilen.
  10. Den Kuchen im Kühlschrank für mind. 30 Min. kühlen.

Auch lecker

Schnelles Puten-Mandel-Curry

30 Min.
Einfach

Schnelle Quarkbrötchen

25 Min.
Einfach

Möhren-Tomaten-Hähnchen-Pfanne

25 Min.
Einfach

Zwetschgenknödel mit Kompott

115 Min.
Einfach

Pancakes mit Mirabellen

45 Min.
Einfach

Spinat-Lachs-Lasagne mit Parmesankruste

60 Min.
Einfach

Geeister Erdbeer-Kokos-Smoothie

10 Min.
Einfach

Lachs im Blätterteig

60 Min.
Einfach

Schnitzel aus dem Ofen

30 Min.
Einfach