Möhrencremesuppe mit österlichem Käsetoast

45 Min.
Einfach

Diese leckere Suppe mit Möhren passt perfekt zur Osterzeit. Als Vorspeise oder Hauptspeise ist sie kinderleicht zuzubereiten.

Zutatenliste für

  • Schalotten
    4
  • Knollensellerie
    60 g
  • Pastinake
    1
  • Ingwer
    10 g
  • Möhren
    500 g
  • Butter
    2 EL
  • Salz
    1 Prise
  • Pfeffer
    1 Prise
  • Orangensaft
    200 ml
  • Gemüsebrühe
    1 l
  • Toast
    4 Scheiben
  • geriebener Käse
    2 EL
  • fein gehackte Petersilie
    2 EL
  • Cayennepfeffer
    2 Prisen
  • Olivenöl zum beträufeln

Zubereitung

  1. Die Schalotten abziehen, Sellerie, Pastinake, Ingwer und Möhren schälen, putzen und alles klein schneiden.
  2. In einem Topf in der Butter 4-5 Minuten andünsten. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Cayennepfeffer würzen und mit dem Orangensaft ablöschen. Mit der Brühe auffüllen und ca. 20 Minuten köcheln lassen.
  3. Inzwischen den Toast entrinden, mit Käse bestreuen und unter dem Backofengrill leicht rösten. Anschließend mit einem Ausstecher kleine Hasen und/oder Küken ausstechen.
  4. Die Suppe fein pürieren und nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken. In Schüsseln füllen, mit Petersilie garnieren, mit Olivenöl beträufeln und die Käsetoasts dazu servieren.

Was auch lecker schmeckt

Seelachsfilet mit Nusskruste auf Gemüse

45 Min.
Einfach

Weiße Spargelcremesuppe mit Salbei

70 Min.
Einfach

Lachsfilets auf Gemüse

30 Min.
Einfach

Grünes Kartoffelpüree mit geräucherter Makrele

45 Min.
Einfach

Gebackener Lachs mit Gemüse zu Ostern

65 Min.
Einfach

Grüne Erbsencremesuppe mit Radieschen und Kräutern

20 Min.
Einfach

Eintopf aus Frühlingsgemüse

30 Min.
Einfach

Schlankmacher-Suppe mit Rosenkohl und Sellerie

30 Min.
Einfach

Milchreis mit roter Kirschsoße

45 Min.
Einfach