Spanischer Mandelkuchen

Duftet wunderbar nach Mandeln und ist ganz einfach gemacht! Nur bei der Backzeit braucht man für unseren Spanischen Mandelkuchen etwas Geduld!

Zutatenliste für

8

Portionen

  • 6 Eier
  • 250 g Puderzucker
  • Bourbon-Vanilleschote
  • Geriebene Zitronenschale
  • 1/2 TL Backpulver
  • 250 g gemahlene Mandelkerne
  • Zitronensaft
  • 1 TL Zimt

Zubereitung

  1. Die 6 Eier trennen. Dann nur das Eigelb mit einer Prise Salz und dem Puderzucker schaumig schlagen.
  2. Vanilleschote längs aufschneiden, das Mark herauskratzen und mit der geriebenen Zitronenschale, mit einem TL Zimt, dem Backpulver und den Mandeln zu der Schaummasse dazugeben.
  3. Den Ofen vorheizen auf 175 Grad Umluft.
  4. Das Eiweiß und einige Tropfen Zitronensaft steif schlagen und alles unter die Mandelcreme einrühren.
  5. Den Boden einer Springform mit Backpapier auslegen und den Teig hineinfüllen.
  6. Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad Umluft den Kuchen etwa 50 Minuten backen.
  7. Evtl. muss der Kuchen im Ofen mit Backpapier abgedeckt werden.
  8. Nach dem Backen den Kuchen auf ein Gitter stürzen und abkühlen lassen.

Auch lecker

Schnelles Puten-Mandel-Curry

30 Min.
Einfach

Schnelle Quarkbrötchen

25 Min.
Einfach

Möhren-Tomaten-Hähnchen-Pfanne

25 Min.
Einfach

Zwetschgenknödel mit Kompott

115 Min.
Einfach

Pancakes mit Mirabellen

45 Min.
Einfach

Spinat-Lachs-Lasagne mit Parmesankruste

60 Min.
Einfach

Geeister Erdbeer-Kokos-Smoothie

10 Min.
Einfach

Lachs im Blätterteig

60 Min.
Einfach

Schnitzel aus dem Ofen

30 Min.
Einfach