Puten-Grünkohl-Lasagne

75 Min.
Einfach

Ein Klassiker mal ganz anders! Diese Puten - Grünkohl - Lasagne ist ein echter Vitamin-C-Booster für die ganze Family. Low Carb geht immer, probiert diese andere Art von Lasagne doch gleich mal aus und stärkt euer Immunsystem.

Zutatenliste für

  • Grünkohl
    500 g
  • Möhren
    2
  • Schalotte
    1
  • Knoblauchzehen
    2
  • Rosmarin
    1 Zweig(e)
  • Thymian
    2 Zweig(e)
  • Olivenöl
    3 EL
  • Putenhackfleisch
    500 g
  • Tomatenmark
    4 EL
  • Weißwein
    50 ml
  • Passierte Tomaten
    100 ml
  • stückige Tomaten
    400 ml
  • Hüttenkäse
    700 g
  • geriebener Parmesan
    50 g
  • Ei
    1
  • geriebener Mozzarella
    125 g
  • Salzflocken
  • Chilipulver
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Grünkohl putzen, Blätter von den groben Stielen befreien, waschen und trockenschütteln. Kleinere Stängel fein hacken. Möhren schälen und fein raspeln. Schalotte und Knoblauch abziehen und fein würfeln.
  2. Kräuter abbrausen, trockenschütteln, Nadeln und Blättchen fein hacken. Den Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine ofenfeste Form (ca. 20x30 cm) mit 1 EL Öl ausstreichen. In einer großen Pfanne das übrige Öl erhitzen und die Schalotte mit den Grünkohlstängeln darin hell anschwitzen.
  3. Putenhack mit Möhren, Knoblauch und Kräutern dazugeben und alles ca. 8-10 Min. unter Rühren braten. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Chilipulver würzen. Tomatenmark unterrühren und noch kurz mit angehen lassen. Alles mit dem Weißwein ablöschen und diesen fast ganz einkochen lassen.
  4. Die passierten und stückigen Tomaten dazugeben und alles noch etwas einköcheln. Inzwischen die Grünkohlblätter in kochendem Salzwasser ca. 1 Min. blanchieren, abschrecken und abtropfen lassen, anschließend trockentupfen. Hüttenkäse mit Parmesan und Ei verrühren , mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Die Hälfte der Grünkohlblätter in die Form legen. Jeweils die Hälfte der Puten-Gemüse-Mischung und Hüttenkäsemischung darauf verteilen. Mit den übrigen Grünkohlblättern bedecken und darauf zuerst die übrige Putenmischung, dann den Hüttenkäsemix verteilen.
  6. Alles nochmals leicht salzen, pfeffern und mit dem geriebenen Mozzarella bedecken. Die Lasagne im Ofen in ca. 40-45 Min. goldbraun backen. Dann herausnehmen und noch 10 Min. ruhen lassen. Die Puten-Grünkohl-Lasagne mit Salzflocken bestreuen und servieren.

Auch lecker

Überbackener Blumenkohl

65 Min.
Einfach

Käse-Souffle mit Spinat

80 Min.
Einfach

Pastinaken-Kartoffel-Auflauf

55 Min.
Einfach

Pflaumen-Quark-Auflauf

60 Min.
Mittel

Tortellini-Käse-Auflauf mit Hokkaido

55 Min.
Einfach

Spinat-Lachs-Lasagne mit Parmesankruste

60 Min.
Einfach

Grünkohl-Tortilla mit Ziegenkäse

35 Min.
Einfach

Kürbisquiche mit roten Zwiebeln

90 Min.
Einfach

Gemüseauflauf mit Kartoffeln, Kürbis und Möhren

30 Min.
Einfach