Riesen Schoko-Cookie

Riesen Schoko-Cookie
40 Min.
Einfach

Dieser Geruch von frischen Cookies im Ofen – wer liebt das nicht?
Unser riesiger Schokoladen-Cookie ist für jeden Schoko-Fan ein absolutes Muss! Er sieht nicht nur verführerisch lecker aus, sondern lässt sich auch schnell und einfach zubereiten. An einem Abend mit Freunden ist dieser Cookie sehr beliebt und immer wieder ein Hingucker. Na dann – auf die Löffel, fertig, los!

Viel Spaß beim Nachmachen wünschen eure Muddis!

In Kooperation mit

Küchen Meyer

Zutatenliste für

  • Schokolade
    100 g
  • Milch
    50 ml
  • Kakaonibs
    15 g
  • Butter
    125 g
  • Haselnüsse, gemahlen
    100 g
  • Haselnüsse
    15 g
  • Dinkelmehl
    200 g
  • Vanillezucker
    1 Päckchen
  • Brauner Zucker
    100 g
  • Backpulver
    1 Päckchen
  • Zimt
    0,5 TL
  • Salz
    1 Prise

Zubereitung

  1. Butter in einem Topf schmelzen und dann den Vanillezucker, braunen Zucker mit der geschmolzenen Butter glatt rühren.
  2. Milch, gemahlene Haselnüsse, Dinkelmehl, Backpulver, Zimt und Salz zur Zucker-Butter-Masse hinzugeben und alles verrühren.
  3. Die Lieblingsschokolade mit einem Messer in Stücke hacken und 2/3 der Schokolade unter den Teig heben. Den fertigen Teig anschließend in eine backofenfeste Form geben.
  4. Die ganzen Haselnüsse ebenfalls grob hacken und mit der restlichen Schokolade und den Kakaonibs über den Teig streuen und leicht andrücken. Anschließend den riesen Schoko-Cookie bei 180°C (Ober-/ Unterhitze) für 20 Minuten backen und nach Belieben mit dem Lieblingseis servieren.

Auch lecker

Haferkekse

Kokos-Haferkekse mit dunkler Schokolade

30 Min.
Einfach

Winterlicher Gugelhupf

60 Min.
Einfach
Heiße Schokoladen Rentier

Heiße Schokolade Rentier

15 Min.
Einfach

Hirsch- und Wildschweinkeule zu Weihnachten

180 Min.
Mittel

Pfannkuchenröllchen mit Räucherlachs

45 Min.
Einfach
Christstollen-Muffins

Christstollen-Muffins

40 Min.
Einfach

Lebkuchen-Schneemänner

105 Min.
Mittel

Bunte Weihnachts-Brownies

60 Min.
Einfach
Dieses unfassbar leckere Apfelmüsli eignet sich sowohl zum Frühstück, als auch als Dessert! Das solltet ihr unbedingt ausprobieren.

Selbstgemachtes Apfelmüsli mit Frischkäse

60 Min.
Einfach