Frischkäse-Hähnchen

30 Min.
Mittel

Diese Zutaten sind schnell zusammen gerührt und ergeben ein leckeres Essen. Die Beilage lässt sich je nach Hunger oder Geschmack variieren.

Zutatenliste für

  • Parmesan
    60 g
  • Hähnchenbrust
    500 g
  • Frischkäse Tomate
    1 Packung
  • Sojasoße
    2 EL
  • Zitronensaft
    2 EL
  • Honig
    2 EL
  • Öl
    2 EL
  • Milch
    200 ml
  • Salz
    1 Prise
  • Pfeffer
    1 Prise

Zubereitung

  1. Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Für die Marinade den Zitronensaft mit Honig und Sojasoße verrühern. Die Marinade zusammen mit dem Fleisch in einen Gefrierbeutel geben, gut vermengen und ca. 15-20 Minuten ziehen lassen.
  2. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Fleischstücke unter Wenden anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Die Milch und den Frischkäse hinzugeben und schmelzen lassen. Den Parmesan unterrühren.
  4. Zu dem Hähnchen in Soße schmeckt frisches Baguette, Reis, Nudeln oder Kartoffeln. Mit frischen Basilikumblättern garnieren.

Auch lecker

Tortellini alla panna

25 Min.
Einfach

Linseneintopf mit Würstchen

60 Min.
Einfach

Haferflocken – Cups mit Beeren

20 Min.
Einfach

Geflügel-Currywurst mit Kartoffel-Wedges

70 Min.
Einfach

Omas Bohneneintopf mit Mettwürstchen

50 Min.
Einfach

Schneemann Schokolade

15 Min.
Einfach

Lachsfilet auf Linsengemüse

40 Min.
Einfach

Hirsch- und Wildschweinkeule zu Weihnachten

180 Min.
Mittel

Krosse Chicken Wings mit Chilisauce

40 Min.
Einfach
Christstollen-Muffins

Christstollen-Muffins

40 Min.
Einfach
Die Tage werden kürzer und das Wetter immer kühler. Was eignet sich da besser zum aufwärmen, als ein Winter-Ratatouille mit Wurzelgemüse?

Veganes Winter-Ratatouille mit Wurzelgemüse

55 Min.
Einfach

Erdbeer-Vanille-Milchshake

10 Min.
Einfach