Fantakuchen im Glas

Fantakuchen mal anders - und zwar im Glas. Der perfekte Nachtisch oder Kuchen für den Kindergeburtstag.

60 Min.
Einfach

Zutatenliste für

  • Orangenlimo
    125 ml
  • Weiche Butter
    200 g
  • Zucker
    200 g
  • Mehl
    350 g
  • Eier
    4
  • Vanillezucker
    3 Päckchen
  • Salz
    1 Prise
  • Backpulver
    1 Päckchen
  • Mandarinen
    2 Dosen
  • Schlagsahne
    500 g
  • Sahnesteif
    2 Päckchen
  • Schmand
    500 g

Zubereitung

  1. Eier, Zucker, Salz und 1 Pck. Vanillezucker schaumig rühren.
  2. Mehl, Backpulver und Butter dazugeben, Orangenlimo zugießen und gut verrühren. Anschließend in eine 20er Springform geben und 35 – 40 Min. bei 160°C Umluft backen. Stäbchenprobe!
  3. Mandarinen abtropfen lassen und die schönsten 12 zur Seite legen.
  4. Sahne steif schlagen, Vanillezucker und Sahnesteif dabei einrieseln lassen.
  5. Schmand mit Vanillezucker verrühren. Mandarinen und Sahne unterheben.
  6. Aus dem gekühlten Kuchenteig, mit Hilfe eines Glases, kreisförmige Kuchenhäppchen ausstechen. Diese in die Serviergläser füllen und die Creme gleichmäßig darauf verteilen. Mit Mandarinen dekorieren (je eine pro Glas). Bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.

Was auch lecker schmeckt

Fantakuchen mit Schokolade

15 Min.
Einfach

Käsekuchen ohne Boden

90 Min.
Einfach

Kalorienarmer Apfelkuchen

45 Min.
Einfach

Valentins-Herz Kuchen

45 Min.
Einfach

Milchreis mit roter Kirschsoße

45 Min.
Einfach

Erdbeer-Joghurt-Eis am Stiel

15 Min.
Einfach