Käse-Knoblauch-Brot

30 Min.
Einfach

Ob für die nächste Party, zum Abendbrot oder zum Knabbern vor dem Fernseher – das Käse-Knoblauch-Brot schmeckt einfach jedem.

In Kooperation mit

Zutatenliste für

  • heller Brotlaib
    1
  • Butter
    175 g
  • Olivenöl
    4 EL
  • Knoblauchzehen
    2
  • Cheddarkäse
    300 g
  • Petersilie
    5 Stangen
  • Salz
    1 Prise
  • Pfeffer
    1 Prise

Zubereitung

  1. Das Brot wird längs und quer mehrfach eingeschnitten (aber nicht über den Boden hinaus), so dass ein Schachbrettmuster entsteht.
  2. Butter schmelzen. Petersilie waschen und trocken schütteln sowie die Blätter abzupfen. Knoblauchzehen abziehen und klein hacken.
  3. Öl, Butter, Petersilienblätter sowie Knoblauch mit Salz und Pfeffer verrühren und damit die Lücken und das Brot einpinseln.
  4. Die Lücken am Ende mit dem Käse füllen und das ganze im Backofen bei 180 Grad Unter- und Oberhitze backen, bis alles geschmolzen ist.

Was auch lecker schmeckt

Seelachsfilet mit Nusskruste auf Gemüse

45 Min.
Einfach

Weiße Spargelcremesuppe mit Salbei

70 Min.
Einfach

Lachsfilets auf Gemüse

30 Min.
Einfach

Italienischer Pastasalat mit Rucola

30 Min.
Einfach

Grünes Kartoffelpüree mit geräucherter Makrele

45 Min.
Einfach

Gebackener Lachs mit Gemüse zu Ostern

65 Min.
Einfach

Grüne Erbsencremesuppe mit Radieschen und Kräutern

20 Min.
Einfach

Lachsfilet mit Spinat und Bandnudeln

20 Min.
Einfach

Möhrencremesuppe mit österlichem Käsetoast

45 Min.
Einfach

Eintopf aus Frühlingsgemüse

30 Min.
Einfach