Schnelle Hafertaler

Schnelle Hafertaler

Wir sind begeistert! Das sind die schnellesten und besten Kekse, die wir in letzter Zeit ausprobiert haben! Diese schnellen Hafertaler müsst ihr unbedingt ausprobieren. Wir versprechen: Auch ihr werdet absolut von den Socken sein!

Gesponsort von Kchen Meyer

40

Portionen

16 Min.

Zubereitung

Zutaten

100 g Butter
120 g Haferflocken (am besten keine zarten sondern kernige)
250 g Zucker
2 TL Backpulver
2 Eier
2 EL Mehl
Zutatenalternativen

  1. Zucker, Mehl, Haferflocken und Backpulver miteinander vermischen.

  2. Die Butter schmezlen und hinzugeben. Zum Schluss die 2 Eier in die Masse geben. Den Teig gut verrühren.

  3. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech jeweils mit einem Teelöffel kleine "Teighäufchen" gebe. Hier aufpassen, dass es wirklich nur kleine Häufchen sind, da sich der Teig beim Backen sehr ausbreitet.

  4. Die Kekse 6-7 Min. bei 220°C backen.


Zutatenalternativen

  • Alternativen für Backpulver
  • Trockenhefe
  • Alternativen für Ei
  • 1 EL Öl, 2 EL Wasser + 1/2 TL Backpulver
  • Apfelmus (2 EL = 70 g)
  • Alternativen für Mehl
  • gleiche Menge pulverisierte Haferflocken
  • gleiche Menge gemahlene Haselnüsse oder Mandeln
  • gleiche Menge Grieß
  • Alternativen für Zucker
  • Honig
  • Rohrzucker
  • Puderzucker
  • Agavendicksaft

2019 Muddis kochen. All rights reserved.

NWZ