Caprese mal anders

Caprese mal anders

Caprese ist der italienische Klassiker - unsere Version ist etwas anders und schmeckt besonders lecker! Und darf beim Grillen definitiv nicht fehlen!

Gesponsort von Kchen Meyer

6-8

Portionen

15 Min. plus Wartezeit zum Auskühlen Min.

Zubereitung

Zutaten

100 ml Balsamico-Essig
3 EL Honig - flüssig
6 Stiele Basilikum
4 Pck. Mozzarella (à 125 g)
6 große Strauchtomaten
2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
Zutatenalternativen

  1. Essig und Honig aufkochen und ca. 10 Minuten sirupartig ein­köcheln, dann auskühlen lassen.

  2. Basilikum waschen und trocken schütteln, die Blättchen abzupfen. Dann Mozzarella in Scheiben schneiden und die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden.

  3. Tomaten, Basilikum und Mozzarella abwechselnd in eine Auflaufform schichten und mit Olivenöl sowie den selbst gemachten Essigsirup beträufeln.

  4. Abschließend mit Salz und Pfeffer würzen und servieren.


2019 Muddis kochen. All rights reserved.

NWZ