Gnocchi Rezept mit Spinat

20 Min.
Einfach

Schnelle Küche kann so leicht sein – und vor allem so lecker! Der Beweis sind unser Gnocchi mit Spinat – die solltet Ihr unbedingt mal nachkochen!
Unsere cremige Gnocchi-Spinat-Pfanne geht einfach immer uns ist bei uns ein echter Klassiker, wenn es mal schnell gehen muss. Die Gnocchi sind ruck zuck fertig.
Blattspinat ist ein kalorienarmes Gemüse, mit vielen Vitaminen aus der B-Gruppe.. Außerdem ist es bekannt dafür, viel Eisen zu enthalten, das wir für die Bildung unseres roten Blutfarbstoffes brauchen. Habt ihr nun auch Lust auf unsere leckere Gnocchi-Pfanne? Dann ran an die Kochlöffel und guten Appetit!

Zutatenliste für

  • Gnocchi
    400 g
  • Spinat
    400 g
  • Rote Zwiebeln
    2
  • Öl
    1 EL
  • Gemüsebrühe
    150 ml
  • Frischkäse
    2 EL
  • Salz
    1 Prise
  • Pfeffer
    1 Prise
  • Muskatnuss
    1 Prise

Zubereitung

  1. Gnocchi nach Packungsanleitung in Salzwasser garen. Spinat waschen, rote Zwiebeln fein würfeln. Gemüsebrühe ansetzen.
  2. Etwas Öl in einer großen Pfanne erhitzen und Spinat und Zwiebelwürfel darin anbraten, bis der Spinat schön eingefallen ist.
  3. Mit Gemüsebrühe ablöschen und den Frischkäse hinzufügen. 5 Minuten köcheln lassen, dann Gnocchi abgießen und ebenfalls hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken und servieren.

Auch lecker

Folienkartoffel mit Kräuterquark

60 Min.
Einfach

Hähnchenkeulen mit Feta, Oliven, Knoblauch und Tomaten

50 Min.
Einfach

Bunter Melon-Ball-Punch

20 Min.
Einfach

Tomatensuppe mit Croûtons für Kinder

45 Min.
Einfach

Pastasalat mit Mozzarella und Tomaten

Einfach

Marmor-Herzwaffeln am Stiel

30 Min.
Einfach

One-Pot-Pasta mit Rucola, Schinken und Parmesan-Sauce

30 Min.
Einfach

Baguette mit selbstgemachter Kräuterbutter

30 Min.
Einfach

Gefüllte Ofenkartoffeln

60 Min.
Einfach

Gegrillte Aprikosen mit Haselnussstreuseln und Vanilleeis

50 Min.
Einfach

Gegrillte Bratwurstspieße mit Paprika

25 Min.
Einfach