Minestrone mit Gnocchi und Spinat

30 Min.
Einfach

Diese herrlich frische, italienische Minestrone mit Gnocchi und Spinat schmeckt euch ganz bestimmt. Ein leckeres Mittagsgericht für die ganze Familie. Auch zur kalten Jahreszeit super zum Durchwärmen.

Zutatenliste für

  • Kartoffeln, mehligkochend
    700 g
  • geriebener Parmesan
    60 g
  • Ei
    1
  • Speisestärke
    1 EL
  • Mehl
    150 g
  • große Zwiebel
    1
  • Knoblauchzehen
    2
  • Stange Lauch
    1
  • Fenchelknolle
    1
  • Möhren
    2
  • Knollensellerie
    1/2 Stück(e)
  • Thymian
    3 Zweig(e)
  • Lorbeerblatt
    1 Blatt/Blätter
  • Olivenöl
    2 EL
  • trockener Weißwein
    120 ml
  • junger Spinat
    1 Handvoll
  • Petersilie
    1 Handvoll
  • Pfefferkörner
  • Salz
  • frisch geriebene Muskatnuss

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln waschen und über kochendem Salzwasser ca. 45 Min. weich dämpfen. Noch heiß pellen und durch die Kartoffelpresse auf ein mit Backpapier belegtes Backblech pressen.
  2. Gut verteilen und ausdampfen lassen. Mit Salz und Muskat würzen, dann mit Parmesan, Ei, Stärke und Mehl rasch zu einem Teig verkneten der nicht mehr klebt. Nicht zu lange kneten! Bei Bedarf noch etwas mehr Mehl ergänzen.
  3. Aus dem Teig ca. daumendicke Rollen formen, diese leicht flach drücken und schräg in ca. 2 cm breite Stücke schneiden. Die Gnocchi in leicht siedendem Salzwasser ca. 5 Min. gar ziehen lassen, bis sie an die Oberfläche steigen. Mit einer Schaumkelle herausnehmen und abtropfen lassen.
  4. Für die Suppe die Zwiebel abziehen und in feine Streifen schneiden. Knoblauch abziehen und fein würfeln.
  5. Lauch putzen, in feine Streifen schneiden, waschen und abtropfen lassen. Fenchel waschen, putzen und in sehr feine Streifen schneiden. Möhren und 1/2 Stück Knollensellerie waschen und in ca. 1,5 cm große Würfel schneiden. Kräuter waschen und trocken schütteln.
  6. Das Öl in einem Topf erhitzen und darin sämtliches Gemüse ca. 5 Min. anschwitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Weißwein ablöschen.
  7. Thymian und Lorbeer zugeben und mit 1 l Wasser auffüllen. Etwa 20 Min. bei milder Hitze köcheln lassen. Spinat und Petersilie waschen und trocken schütteln.
  8. Den Spinat grob hacken, mit der Hälfte der Petersilie zur Suppe geben und diese nochmals abschmecken.
  9. Die Gnocchi in tiefen Tellern anrichten und die kochend heiße Suppe darüber gießen. Mit restlicher Petersilie und 2 EL Parmesan garnieren, mit Pfeffer übermahlen und servieren.

Auch lecker

Kartoffel-Spinat-Curry mit Kichererbsen

40 Min.
Einfach

Vegetarisches Omelett mit Grünkohl

15 Min.
Einfach

Buchstabensuppe mit Würstchen

25 Min.
Einfach

Buddha Bowl mit Hokkaido, Quinoa und Eiern

30 Min.
Einfach

Grünkohlsalat Apfel – Orange – Feta

30 Min.
Einfach

Zucchinisuppe mit Schinken

30 Min.
Einfach

Trinkschokolade am Stiel

20 Min.
Einfach

Süßkartoffelsuppe mit Kokos

55 Min.
Einfach