Müsli-Pizza

30 Min.
Einfach

Eine Pizza zum Frühstück? Wir haben diesen Trend mal ausprobiert und sind begeistert. Diese super leckere Müsli-Pizza liefert euch einen richtigen Energiekick für den Tag!

Zutatenliste für

  • Müsli
    75 g
  • Haferflocken
    75 g
  • Honig-Dinkel-Pops
    40 g
  • Kokosflocken
    40 g
  • Ahornsirup
    200 g
  • Joghurt
    250 g
  • Obst nach Wahl
    1 Handvoll

Zubereitung

  1. Zunächst die trockenen Zutaten für den Boden vermischen und anschließend den Ahornsirup dazu geben. Alles zu einer Masse verrühren.
  2. Die Müsli-Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Quicheform drücken. Den Boden im vorgeheizten Ofen bei 190 grad Ober- und Unterhitze ca. 10 Minuten backen.
  3. Nun das Obst beliebig in kleine Stücke schneiden. Wir haben als Obst-Topping Bananen, Kiwi, Heidelbeeren und Apfel gewählt.
  4. Ist der Boden ausgekühlt, kann er mit dem Joghurt und dem Obst-Topping belegt werden - genau wie eine Pizza.

Auch lecker

Kaiserschmarrn mit Zwetschgen

60 Min.
Einfach

Ziegenkäsetaler mit frischen Feigen

40 Min.
Einfach

Bienenstich mit Apfel

160 Min.
Mittel

Hefe-Pfannkuchen mit Äpfeln

97 Min.
Mittel

Waffelbecherküchlein

30 Min.
Einfach

Zwiebelkuchen mit Sauerrahm und Speck

135 Min.
Einfach

Kohlrabi paniert mit Kräutersauce

35 Min.
Einfach

One Pot Pasta mit Auberginen und Pfifferlingen

40 Min.
Einfach

Gegrillte Maiskolben mit Butter und Thymian

40 Min.
Einfach

Kartoffelpuffer mit Kräuterquark und Apfelmus

65 Min.
Einfach

French Toast Rezept mit Banane

20 Min.
Einfach