Spaghetti al Pesto

Spaghetti al Pesto ist ein superleckeres und schnelles Rezept! Es kann nach Belieben verändert werden und ist somit ein Rezept für jedermann.

30 Min.
Einfach

Zutatenliste für

  • Pinienkerne
    70 g
  • Basilikum
    150 g
  • Knoblauchzehen
    3
  • Parmesan
    50 g
  • Olivenöl
    100 ml
  • Salz
    2 Prisen
  • Vollkornspaghetti
    500 g

Zubereitung

  1. Für das Pesto die Pinienkerne in einer trockenen Pfanne goldbraun anrösten, auf einen Teller geben und erkalten lassen. Das Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blätter von den Stielen zupfen. Die Knoblauchzehen schälen und vierteln. Den Parmesan reiben.
  2. Das Basilikum mit Knoblauch, Parmesan und Pinienkernen in einen Mixer mit 2 EL Olivenöl geben. Das Zerkleinern beginnen und so viel Olivenöl untermischen, dass es eine geschmeidige, aber nicht flüssige Masse wird. Mit Salz abschmecken.
  3. Die Spaghetti nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser bissfest kochen, abgießen, kurz abtropfen lassen. Sofort mit dem Pesto mischen.
  4. In vorgewärmte Teller geben, nach Belieben mit geriebenem Parmesan bestreuen und mit Basilikum garnieren.

Was auch lecker schmeckt

Fantakuchen mit Schokolade

15 Min.
Einfach

Schlankmacher-Suppe mit Rosenkohl und Sellerie

30 Min.
Einfach

Hähnchen in Joghurt – Tikka Masala

60 Min.
Einfach

Käsekuchen ohne Boden

90 Min.
Einfach

Kokos Porridge mit Granatapfel

15 Min.
Einfach

Hähnchenschenkel aus dem Ofen mit Wurzelgemüse

100 Min.
Einfach